Jugendchor "JuCho" (16-26 Jahre)

Hier singen über 40 Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 16 und 26 Jahren.
Das musikalische Niveau und das Repertoire wird immer anspruchsvoller, denn viele Chormitglieder haben inzwischen jahrelange Chorerfahrung und können gut mit ihrer Stimme umgehen.

Der JuCho singt vier- bis achtstimmige Arrangements, zum Teil a cappella, zum Teil mit Klavierbegleitung oder mit Band.
Bei der Programmgestaltung wird der Chor mit einbezogen, deshalb besteht ein großer Teil des Konzert-Repertoires aus Liederwünschen der Chormitglieder. Das sind zum größten Teil Pop-Arrangements. Aber gerade für die Weihnachtskonzerte öffnet sich das Programm auch in Richtung "Klassischer" Musik mit geistlicher Chormusik z.B. von Schütz, Bach, Mendelssohn, Rheinberger u.a.

Jedes Frühjahr findet ein gemeinsames Probenwochenende mit dem ECho statt um das gemeinsame Repertoire für das Sommerkonzert einzustudieren.
In den Herbstferien geht der JuCho sogar eine ganze Woche mit den jüngeren Altersgruppen auf die Reise. Dann wird natürlich vor allem intensiv geprobt, aber es bleibt auch genügend Zeit für ein bunt gemischtes Freizeitprogramm.

Zusammen mit dem ECho bildet der JuCho den „Konzertchor“ der Young Voices.
Das bedeutet, dass diese beiden Gruppen neben unseren eigenen großen Sommer- und Adventskonzerten noch zahlreiche weitere Auftritte haben.
Regelmäßig wird der Chor von anderen Konzertveranstaltern engagiert, z.B.Classic meets Pop (2012), Nacht der Chöre (2012), Theater Bielefeld (2012), Junge Sinfoniker (2011), Bigband der Musikhochschule Detmold (2008). Darüberhinaus ist der Chor regelmäßig zu Gast bei Konzerten anderen Bielefelder Chöre.
 

Möchtest Du mehr wissen oder einmal bei uns vorbei schauen?
 

Stefan Ehring

Chorleitung

(0521) 55814780

0160/4463973

stefan.ehring@young-voices-bielefeld.de

DEMNÄCHST

Sommerkonzert
Samstag, 08.06.2019, 19:00 - 22:00 Uhr
Rudolf-Oetker-Halle Bielefeld

Alle weiteren Termine

 

NEWSFEED

07.01.2011

Probenbeginn für unser Sommerkonzert



FACEBOOK

Besucht uns auch auf unserer Facebook-Seite.